Weingut Hundemer Hainfeld Pfalz

Willkommen beim Weingut Hundemer

Ihr Weingut mit Tradition aus Hainfeld in der sonnigen Pfalz

Weingut Hundemer

Willkommen in Hainfeld, dem Weinort in Barock. Hier, zwischen der Rheinebene und dem Pfälzerwald, wachsen seit der Römerzeit Weine, die einfach, unkompliziert und sehr gut sind. Genau hier sind wir, die Familie Hundemer, seit Jahren zugange, um beste Qualitäten zu erzeugen.

Für uns ist Wein nicht nur ein Produkt, sondern eine Passion. Unser Fokus liegt auf trockenen Weinen. Die Weißweine sollen trotzdem noch fruchtig sein und die Rotweine bauen wir gerne im Barrique aus. Wenn es sein muss, stehen wir im Herbst auch mal nachts auf, um uns um unsere „Schützlinge“ im Keller zu kümmern.
Wir bewirtschaften 12 Hektar Rebfläche, die sich rund um Hainfeld verteilen und somit verschiedene Bodenstrukturen aufweisen wie Kalkmergel, Buntsandstein, Schiefer, Löss-Lehm… – Böden, die man schmecken kann!

Seit 30 Jahren leitet Winzermeister Ralf Hundemer nun das Weingut. Seit 2020 ist auch Fabio mit in den elterlichen Betrieb eingestiegen. Er hat 2016 seine Ausbildung in den Weingütern Möwes, Nauerth-Gnägy und Knipser abgeschlossen und absolvierte im Sommer 2019 seinen Weinbautechniker an der LVWO in Weinsberg. Während seiner dreimonatigen Praktika 2018 und 2020 in Südafrika konnte er viele Ideen und Neuanregungen sammeln. Dieses Jahr hat er seinen ersten Versuchsanbau mit der Rebsorte Chenin Blanc gestartet.

Wenn Sie das Weingut zur Weinprobe aufsuchen treffen Sie meistens auf Angela Hundemer, die sich unter anderem um den Weinverkauf und die Kundenbetreuung kümmert.

Julia hat 2019 ihr Studium der Weinbetriebswirtschaft an der Hochschule Heilbronn abgeschlossen und arbeitet zurzeit bei einem Onlineweinhändler in München. Doch für sie ist klar, irgendwann möchte sie zurück in den elterlichen Betrieb kommen.

Philosophie

Die Arbeit im Weinberg ist die Grundlage für gute Weine. Daher legen wir viel Wert auf möglichst schonende naturnahe Bearbeitung der Reben. Sehr wichtig ist dabei die Handarbeit.

Doch nicht nur Reben wachsen bei uns. Durch vielfältige Begrünung im Weinberg werden Nützlinge gefördert, die uns helfen die Trauben vor Krankheiten zu schützen.

Wir setzen auf niedrige Erträge und hohe Traubenqualität.

Der Grundstein für die Begrenzung des Ertrages wird schon beim Rebschnitt gesetzt und dann durch ein frühzeitiges Entfernen der Sommertriebe gefördert. Nach der Blüte werden die Trauben ausgedünnt und durch Entblättern der Traubenzone wird eine optimale Belüftung und Belichtung der Trauben erreicht. Während der Lese werden die Trauben per Handarbeit je nach Reifegrad selektioniert um die optimale Qualität des Weines zu erreichen.

Im Keller werden die Trauben sanft und schonend verarbeitet.

Die weißen Trauben durchlaufen eine temperaturkontrollierte langsame Gärung im Edelstahltank. Besondere Qualitäten werden manchmal auch im Barrique-Fass vergoren.

Die roten Trauben werden entrappt und auf der Maische vergoren. Danach reifen sie entweder im Edelstahltank, im Holz- oder im Barrique-Fass.

Unsere Weine

Sie haben die Möglichkeit unsere Weine & Sekte vor Ort im Weingut bei einer Weinprobe zu probieren. Gerne können Sie sich auch unser Probierpaket oder eine eigene Auswahl unserer Weine nach Hause liefern lassen. Das Sortiment können Sie unserem Online-Shop entnehmen.

 

Kontakt

Ihr direkter Kontakt zu uns

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Dann melden Sie sich gerne bei uns über unser Kontaktformular. Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten.

So finden Sie uns

Weingut Hundemer Auf Google-Maps

Weinverkauf

Friedhofstraße 1

76835 Hainfeld

 



    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@weingut-hundemer.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Ihre Familie Hundemer